„Entwicklerteams sollten vielfältig sein“

Süddeutsche Zeitung Nr. 121/2016